skip to main content
Show Results with:

68--was bleibt? / Ueli Mäder.

Ueli Mäder, 1951- author.

Zürich : Rotpunktverlag, 2018.

Check library holdings

  • Title:
    68--was bleibt? / Ueli Mäder.
  • Author: Ueli Mäder, 1951- author.
  • Other Titles: Variant Title: Achtundsechszig--was bleibt?
  • Subjects: Social history -- 1960-1970; Nineteen sixty-eight, A.D; Nineteen sixty-eight, A.D; Social conditions; Social history; Switzerland -- History -- 20th century; Switzerland -- Social conditions -- 1945-; Switzerland; Since 1900; History
  • Publication Details: Zürich : Rotpunktverlag, 2018.
  • Language: German
  • Edition: 1. Auflage
  • Description: Contents: Annäherung -- Fragen, Thesen und Zugänge -- Forschungsstand : schon alles gesagt? -- Lange Vorgeschichte -- Expo 64 und nonkonforme Neutralität -- "Wir passten unter keinen Helm" -- Breite Bewegung -- Proteste in aller Welt -- Globaler Kontext : Überblick -- USA : Bürgerrechte, Vietnamkrieg und Kampf um den Mond -- Aufbruch im Osten : Prager Frühling -- Trikontinent : Bewegung der Blockfreien -- Kein Frieden im Nahen Osten -- Barrikaden im Pariser Quartier Latin -- Bundesrepublik : das Schweigen brechen -- Wiener Happenings -- "Unterwegs notiert" -- Gleichzeitig ungleichzeitig -- Aufbruch in der Schweiz -- Momente des Aufbruchs : Überblick -- Von der Basler Arena zum Aargauer Ziegelrain -- Zürcher Republik Bunker, Zuger Alternative -- US-General in Bern und Bieler Avantgarde -- Jura dekolonisiert, Solothurn weiter kultiviert -- Waadt, Neuenburg und Genf spuren vor -- Im Innern der Schweiz --
    Contents: Rote Herzen in St. Gallen und "Ab in die Zell" -- Heimatliches Thurgau und Schaffhausen -- Viva Graubünden und "Öko-Terrorismus" -- Kritisches Oberwallis -- Aufbruch im Tessin -- Über urbane Zentren hinaus -- Biografische Notizen -- Soziale Herkunft -- Motivation -- Haltung und Engagement -- Brüche -- Kontinuität und Wandel -- Beruflich ambitioniert -- Sozial ungleich -- Gewöhnlich aussergewöhnlich -- Selbstreflexiv -- Widersprüche zulassen -- Arriviert, resigniert, zornig -- Projekte und Debatten -- "68 war ein Fest der Kreativität" -- Solidarität mit der "Dritten Welt" -- Frauenbewegung, Frauenprojekte und Geschlechterverhältnisse -- Friedens-und Anti-Atom-Bewegung -- Selbstverwaltung und genossenschaftliche Ansätze -- Trampen, Drogen und Widerstand -- Antiautoritäre Erziehung -- Popmusik und Politsongs -- Film, Fotografie, Literatur -- Medien berichten --
    Contents: Menschenrechte und soziale Gerechtigkeit -- Demokratische Psychiatrie -- Denknetz -- Institutionelle Politik -- Etabliert -- Theoretische Bezüge -- "Das Ende der Biederkeit" -- Auf den Spuren der Kritischen Theorie -- Aufrecht gehen -- Situationistische Internationale -- Politische Philosophie der Praxis -- Normativ fundiert -- Was bleibt? -- Kultureller und politischer Aufbruch -- Doppeltes Erbe -- Widerständige Energie -- Konkrete Utopien -- Aufbegehren -- Eigenwillig angepasst -- Und jetzt? -- Dank --
  • Identifier: ISBN 9783858697745 (hf.cl.); ISBN 3858697745 (hf.cl.); IAN 9783858697745; System number: 018868705
  • Notes: Bibliography note: Includes bibliographical references (pages 339-353) and index.
  • Physical Description: 367 pages : illustrations ; 24 cm
  • Shelfmark(s): General Reference Collection YF.2019.a.1456
  • UIN: BLL01018868705

Searching Remote Databases, Please Wait